Berufsverband der Tierverhaltensberater und -trainer e.V. Kontakt Login Mitglied werden

Aktuelles

Standespolitische und standesrechtliche Themen

Patricia Lösche

Patricia Lösche

Der VDTT wurde 2005 durch Absolventen der ATN, der Akademie für Tiernaturheilkunde, gegründet. Die damaligen Gründungsmitglieder gehörten noch zu den Pionieren der angewandten Verhaltenskunde.

Webseite-URL:

Verhaltensberatung bei Katzen

Eine einfache Annäherung an die Frage nach den Ursachen von Verhaltensproblemen bei Katzen ist ein System, das Verhalten als „normal“ oder „anormal“ klassifiziert, wobei normales Verhalten als „instinktiv“ oder „erworben“ und anormales Verhalten als „pathophysiologisch“ (d.h. krankheitsbedingt) oder „erfahrungsbedingt“ (d.h. bezogen auf bestimmte Formen früherer Erfahrungen, die das Tier im Zusammenhang mit seiner Umwelt gemacht hat). Diese Kategorien können dann noch weiter unterteilt werden in Kategorien wie „erblich“, „erworben“, „Früherfahrung“, „psychosomatisch“ etc.

weiterlesen ...

Mit dem Hund in Haus, Hof und Garten

Heutzutage findet das Leben des modernen Menschen immer häufiger innerhalb der eigenen vier Wände statt. Kaum ein Mensch in unserem Kulturkreis benötigt seinen Hund noch dazu, seinen Lebensunterhalt zu bestreiten. Der Hund ist mehr denn je zum Sozialpartner, manchmal leider auch nur zu einem Luxusobjekt geworden. Wir kaufen Hunde häufig nach ihrem Aussehen und seltener aufgrund ihrer besonderen Verhaltensmerkmale. Uns geht es gut, und wir möchten, dass es unserem Hund auch gut geht.

weiterlesen ...

Ontogenese, die individuelle psychische Entwicklung von Hunden

Verhalten entwickelt sich innerhalb des genetischen und ökologischen Rahmens einer Tierart. Die Dynamik innerhalb dieses Rahmens ist während der Jugendentwicklung am größten; dies gilt auch für den Haushund. Diese Dynamik ist mit erheblichen Veränderungen verbunden und stellt im Falle des Haushundes sowohl Bezugspersonen als auch Hundeverhaltensberater vor besondere Herausforderungen. Diese Herausforderungen können nur dann mit nachhaltigem Erfolg gemeistert werden, wenn die Grundlagen der Verhaltensentwicklung bekannt und verstanden sind. Während der Jugendentwicklung des Hundes kann sich die Beziehung zu seinen Bezugspersonen dramatisch verändern.

weiterlesen ...
Diesen RSS-Feed abonnieren
Tierberufe Ausbildung bei der ATN Akademie

VDTT – Berufsverband der Tierverhaltensberater und –trainer e.V.

 

office(@)vdtt.org