Log in
Berufsverband der Tierverhaltensberater und -trainer e.V. Kontakt LoginMitglied werden

Häufige Fragen

Kaspar VdTT 1

Hier haben wir die häufigsten an uns gerichteten Fragen zusammengestellt. Diese Liste wird kontinuierlich erweitert.

28984410

Wie kann ich Mitglied werden?

Es gibt drei Wege, wie Sie Mitglied im VDTT werden können:

1. Tierverhaltensberater / Therapeuten und Tierverhaltenstrainer mit einer abgeschlossenen Ausbildung,die den Beruf in eigener Praxis ausüben
2. Tierverhaltensberater / Therapeuten und Tierverhaltenstrainer, die Ihren Beruf nicht ausüben
3. Student der Tierverhaltensberatung und des Tierverhaltenstrainings, die noch keine Ausbildung abgeschlossen haben

Wenn Sie eines dieser Kriterien erfüllen, dann sind Sie bei uns richtig!

Die Absolventen der ATN/ATM, die ihr Studium mit einer Abschlussprüfung erfolgreich absolviert haben, sowie Absolventen der ATN/ATM ohne Abschlussprüfung als auch Studenten dieser Bildungsträger können ohne Aufnahme-Prüfung aufgenommen werden, weil der VDTT bei der Prüfung anwesend ist und die Aufsicht über alle Prüfungsfragen hat. Im öffentlichen Therapeutenverzeichnis werden jedoch nur diejenigen Therapeuten aufgeführt, die ein ATN/ATM-Zertifikat erworben haben bzw. die eine Prüfung des Verbandes erfolgreich bestanden haben.

Deshalb müssen sich die Absolventen aller anderen Schulen einer Prüfung unterziehen, sofern die Ausbildungsgänge und Prüfungen nicht durch uns zertifiziert sind – gleiche Rechte für alle!

Weitere Angaben ...

Wer kann Mitglied werden?

Die Aufnahmebedingungen des Berufsverbandes für Tierverhaltensberater und -trainer gewährleisten, dass nur Absolventen mit erfolgreichem Abschluss von anerkannten Schulen aufgenommen werden. Bei den vom VDTT anerkannten Schulen sind die Mitglieder des Vorstands oder von ihnen delegierte Personen bei der Abschlussprüfung anwesend.

Die Prüfungsordnung der Ausbildungsinstitute, deren Absolventen sich um eine Mitgliedschaft bemühen, muss die Kriterien des VDTT erfüllen. Die Mitglieder des Verbandes praktizieren in verschiedenen Ländern, deshalb sind für deren Tätigkeit die jeweiligen Gesetze zu beachten.

Weitere Angaben ... 

Gibt es einen Mitgliedschaftsbeitrag?

Der Mitgliedsbeitrag beträgt jährlich 150 € und wird im Januar erhoben; bei Eintritt während des laufenden Jahres muss ein anteiliger Beitrag sofort gezahlt werden.

Welche Vorteile bietet die Mitgliedschaft im VDTT?

Eine Mitgliedschaft im VDTT bedeutet:

- Auf der öffentlichen Seite der VDTT-Homepage werden die Veranstaltungen unserer Mitglieder veröffentlicht, die dem Vorstand bekannt gegeben werden.
- Rechtliche Fragen werden an einen Juristen weitergeleitet und kostenlos beantwortet; es werden allerdings keine Prozesse geführt.
- Ein VDTT-Mitglied wird auf der Therapeutenliste der VDTT-Homepage sowie in der verbandsinternen Broschüre geführt.
- Presseanfragen zu unterschiedl. Themen werden per Rundmail sofort an die VDTT-Mitglieder weitergeleitet. So haben sich schon verschiedene Kontakte zwischen den VDTT-Mitgliedern und den Medien ergeben.
- Wir nehmen regelmäßig mehrmals im Jahr an Tiermessen teil und verteilen die Verbandsbroschüren mit der enthaltenen Therapeutenliste an potenzielle Kunden. Diese finden in Süddeutschland, Norddeutschland sowie der Schweiz statt. Sollten sich mehrere Mitglieder finden, die eine Messe in ihrer Region besuchen möchten, unterstützen wir sie mit unserem Messeequipement und weiteren Broschüren.
- Das Verbandslogo können Sie auf Ihrer Homepage führen und dokumentieren dadurch, dass Sie einem Berufsverband angehören.
- Einmal jährlich findet im Rahmen unserer Mitgliederversammlung eine zweitägige Fortbildung zu Hund, Katze und Pferd statt. Für VDTT-Mitglieder ist diese Veranstaltung kostenlos. Einzelne Seminare der Firma FITH werden bis zu 40% günstiger für unsere Mitglieder angeboten.

Kann ich ohne Mitgliedschaft an den VDTT-Veranstaltungen teilnehmen?

Bei Veranstaltungen des VDTT wird explizit vermerkt, wann Nicht-Mitglieder teilnehmen können. Veranstaltungen, die von unseren Mitgliedern durchgeführt werden, sind in der Regel öffentlich.

Wo finde ich die VDTT Satzung?

Die Satzung des VDTT

Wo finde ich die Standespolitik?

Die VDTT-Standespolitik

Was ist der 'Interne Zugang' für Mitglieder?

Für unsere Mitglieder bieten wir einen internen Zugang an, der im Wesentlichen ein Forum zum Informationsaustausch und zur Beratung untereinander enthält.

VDTT – Berufsverband der Tierverhaltensberater und –trainer e.V.

 

sekretariatreck(@)vdtt.org

Log in or Sign up