Log in
Berufsverband der Tierverhaltensberater und -trainer e.V. Kontakt LoginMitglied werden

Hundetrainer

Hundebesitzer wenden sich an Hundetrainer, wenn sie Unterstützung bei der Ausbildung ihrer Tiere benötigen. Durch dessen Mithilfe und in Zusammenarbeit mit dem Halter lässt sich bei eventueller Löschung eines störendes Verhalten erwünschtes Verhalten etablieren.

Der Hundetrainers fokussiert sein Tätigkeitsfeld vor allem auf die Zusammenarbeit mit dem Tierbesitzer und seinem Hund. Sein Arbeitsfeld reicht über die Ausbildung von Welpen und Junghunden sowie erwachsenen Hunden bis hin zu Einzel- oder Gruppentraining mit Welpen und erwachsenen Hunden. Die gewaltlose Arbeit mit dem Hund ist die Voraussetzung für Mitglieder des VDTT, durch ihre Ausbildung zum Hundetrainer kennen unsere Mitglieder ein sehr großes Repertoire an Methoden, die den Hund in unterhaltsamer Form erziehen.

Mehr zu Hundetrainer

Tierberufe Ausbildung bei der ATN Akademie

Wie kann ich dem VDTT beitreten?

  • 1 Aufnahmeantrag downloaden
  • 2 Aufnahmeantrag komplett ausfüllen
  • 3 Und ab in die Post, an die im Antrag angegebene Anschrift

Wer kann VDTT-Mitglied werden?

Sie sind ein Tierverhaltensberater oder -therapeut, Tiertrainer, Assistenzhundetrainer, Hundegesundheitstrainer oder sind in der Tiergestützten Sozialarbeit tätig. Sie werden auch im Verband aufgenommen, wenn Sie zurzeit in einem dieser Berufe ausgebildet werden.

Der VDTT freut sich darauf, Sie schon bald in seiner Mitte begrüßen zu können.

Weiterlesen...
 

VDTT – Berufsverband der Tierverhaltensberater und –trainer e.V.

 

sekretariatreck(@)vdtt.org

Log in or Sign up